Meine berufliche Tätigkeit ist für mich mehr als nur die Erledigung von diversen Arbeiten. Ich identifiziere mich mit den Unternehmen, für die ich tätig bin, voll und ganz.

Meine Loyalität, Diskretion, Anpassungsfähigkeit und Einfühlsamkeit werden sehr geschätzt.

Da ich eine Begeisterungsfähigkeit für die Aufgaben mitbringe und ich den Ehrgeiz und das Interesse habe die optimalen Lösungen zu finden, empfinde ich es jedes Mal aufs Neue als Erfolg, wenn mir das gelingt.

Bei Problemen und Unklarheiten kann ich die richtige Lösung verständlich aufbereiten und erklären.

Einer meiner Stärken ist es Arbeitsabläufe zu hinterfragen, damit effiziente, verständliche und kostengünstige Lösungen gefunden werden.

Ausbildung und beruflicher Werdegang

Ich blicke auf eine 20-jährige Berufserfahrung in der Kreditorenbuchhaltung eines mittelgroßen Handelsunternehmens mit ca. 250 internationalen Lieferanten zurück.

In dieser Zeit konnte ich mir ein spezifisches Wissen im Bereich Import (Fracht und Zoll) aneignen.

Ich bilde mich gerne weiter und deshalb habe ich am WIFI Mödling den Kurs „Buchhaltungsassistenz“ absolviert. Die Prüfung habe ich mit „gutem Erfolg“ bestanden.

Einen Ausflug ins Sekretariat habe ich an der „Österreichischen Botschaft“ in Warschau unternommen. Zu meinen Aufgaben gehörte die Abwicklung des deutschsprachigen Schriftverkehrs mit den österreichischen Behörden im konsularischen Bereich.

Meine Ausbildung zur Bürokauffrau begann mit der 3-jährigen Handelsschule mit dazugehörigem Abschluss.